Skip to main content

International Special “Acre of Knowledge” auf der AGRITECHNICA

Aktuelle Themen der Landwirtschaft für internationale Experten und Entscheidungsträger

Zur diesjährigen AGRITECHNICA gehört ein International Show Special in einem neuen Format. Aussteller zeigen hier auf einer zusätzlichen Ausstellungsfläche von insgesamt 150 m2 praxiserprobte und innovative technische Lösungen und Konzepte. Diese Sonderausstellung wird von einem technischen Forum mit über 60 Beiträgen über die gesamte Ausstellungsdauer hinweg begleitet. „Acre of Knowledge“ ist somit eine einzigartige Gelegenheit, Wissen zu kommunizieren und Erfahrungen mit einem internationalen Fachpublikum auszutauschen und zu diskutieren. 

Das Themenspektrum auf dem „Acre of Knowledge“ reicht von Erosionsschutz, Management der knappen Ressource Wasser in der Landwirtschaft, nachhaltige Verbesserung von Pflanzenschutz bis zu Verringerung von Nachernteverlusten. Diese Herausforderungen spielen weltweit eine bedeutende Rolle und betreffen unterschiedliche Zielgruppen (große landwirtschaftliche Betriebe, Subsistenzlandwirte) in unterschiedlicher Weise. Dementsprechend gehören kommerzielle Geschäftsmodelle, genossenschaftliche Ansätze genauso wie Projekte der Entwicklungszusammenarbeit zu den passenden Antwortmöglichkeiten. Auf dem „Acre of Knowledge“ werfen wir einen Blick auf all diese Aspekte.

Das angegliederte Forum des Specials wird auf Englisch (ohne Übersetzung) veranstaltet und Live-Chats werden per Videoanruf oder Skype aus aller Welt einbezogen und bereichern somit den internationalen Austausch. Die DLG heißt ein international interessiertes und erfahrenes Publikum herzlich willkommen, an dem Special teilzunehmen.

Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns:

Organisation

Stephanie Timm
s.timm(at)dlg.org

Fachberatung

Thomas König
ez-scout(at)dlg.org