Skip to main content

GREEN EFFICIENCY – inspired by solutions

LEITTHEMA AGRITECHNICA 2022

Die zurückliegenden Jahrzehnte in der Landwirtschaft waren geprägt von der Aufgabe Lebensmittel, Futtermittel, Energie und Rohstoffe effizient zu produzieren. Innovative Methoden und Werkzeuge wurden genutzt, um diese Ziele zu erreichen. So konnten Landwirte mit Unterstützung von Technik und Know-how immer mehr und qualitativ hochwertige Produkte liefern.

Lösungen bietet auch die Zuliefererindustrie, die sich auf der SYSTEMS & COMPONENTS präsentiert. GREEN EFFICIENCY beschreibt treffend die Situation, in der sich die Konstrukteure von mobilen Arbeitsmaschinen aus der Landwirtschaft und benachbarten Bereichen befinden. Die Fahrzeuge sind nicht nur enormen Anforderungen an die Robustheit der eingesetzten Technologien ausgesetzt. Hinzu kommen die steigenden Ansprüche an die Digitalisierung und Automatisierung der einzelnen Baugruppen, die in den Arbeitsmaschinen zum Einsatz kommen. Zunehmend werden intelligente mechatronische Baugruppen integriert, um die Präzision und Sicherheit mobiler Arbeitsmaschinen zu steigern. Vor allem aber ist es der Wunsch nach Steigerung der Produktivität und Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks, der die Technikentwicklungen abseits der Straße treibt.