Skip to main content

FÜR SPEZIALISTEN AUS DEM PFLANZENBAU

Traditionell adressiert die DLG Fachthemen zu verschiedenen Bereichen des Pflanzenbaus als Anlaufstelle für interessierte Landwirte, Lohnunternehmer und Berater. Präsentieren Sie Ihr Know-How im Pflanzenbau und Technik und kommen Sie mit den richtigen Personen in Kontakt.

DLG-SPOTLIGHTS

Trockenperioden und Wasserknappheit fordern neue Ansätze für die Zusatzbewässerung in der Landwirtschaft. Wie können die knappen Ressourcen effizient genutzt werden? Welche Systeme unterstützen den Landwirt bei der Entscheidung um Timing, Menge und Applikationsart bei der Bewässerung?

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Bewässerung zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR 

Bodenbearbeitung und die darauf folgende Aussaat sind die Grundpfeiler für eine erfolgreiche Bestandsetablierung im Pflanzenbau. Von wassersparender und schonender Bodenbearbeitung bis hin zur exakten Saatgutablage und Rückverfestigung – Technologien von Bodenbearbeitung und Aussaat greifen Hand in Hand.

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Bodenbearbeitung / Aussaat zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR 

Landwirtschaftliche Betriebe und ihre Prozesse werden stets komplexer. Digitale Tools können helfen, Betriebsabläufe zu koordinieren, Maschinendaten zu analysieren und Prozessdaten zu dokumentieren. Die Kommunikation zu und zwischen Partner wird verbessert, ob cloudbasiert oder dezentral. Welche Tools passen zu den verschiedenen Betriebstypen und welche Möglichkeiten schlummern in landwirtschaftlichen Prozessdaten?

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Digitale Plattformen / Apps zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR 

Richtiges Nährstoffmanagement und Düngung sind Grundpfeiler für vitale Pflanzenbestände und hochqualitative Erträge im Pflanzenbau. Landwirte sind auf der Suche nach Technologien und Lösungskonzepte für Logistik, Aufbereitung, Bedarfsermittlung und verlustfreie Applikation von Düngern.

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Düngung und Nährstoffmanagement zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR 

Der Pflanzenschutz ist eines der aktuell viel diskutierten Themen im Pflanzenbau. Es braucht innovative Ansätze um Landwirte bei der Umsetzung eines effizienten Pflanzenschutzes zu unterstützen.

Biologisch, mechanisch, chemisch über hochpräzise Feldspritzen, Drohnen, sensorgesteuerte Hacken oder Robotik bis hin zu einer effizienten Kombination der verschiedenen Methoden sind Lösungsansätze für die Praxis.

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Pflanzenschutz zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR 

Mit der Ernte zeigt sich der Erfolg des Ackerbaus. Vollständige, schonende, effiziente und sichere Ernteverfahren stehen hierbei im Fokus, um die Qualität der Produkte zu erhalten und die Flächen für die Folgekultur vorzubereiten. Doch der Prozess endet nicht mit dem Vorgang der Ernte allein. Auch das Nacherntemanagement muss angepasst sein, um Verluste, Schädlings- und Krankheitsbefall zu vermeiden sowie eine optimale Vermarktung zu gewährleisten.

Seien Sie dabei! Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen / Institution im Bereich Ernte und Nacherntemanagement zu bieten hat.

Was wird geboten?

Vor der Messe:

  • Die Spotlights sind in der gesamten Vorkommunikation auf allen Kanälen der AGRITECHNICA prominent vertreten.
  • Jedes Thema wird ab Mitte November 2021 digital und bis zur Messe in Hannover durch folgende Formate bespielt:
    • Einrichtung virtueller Räume zum Austausch unter Landwirten, Lohnunternehmern und Händler
    • Experten-Talks: zu jedem Thema 1 im Vorfeld (Details pro Monat buchbar)
    • Einbindung von Video-Clips der Aussteller

Auf der Messe in Hannover:

  • Live-Besuch an den Ausstellerständen
  • DLG Fachforen zum Spotlight-Thema
  • Spotlight-Routen zur AGRITECHNICA für Besucher

Preis: 5.000 EUR