77. Internationale Tagung “LAND.TECHNIK – AgEng 2019”

Im Zentrum der zweittägigen Tagung stehen 2019 u. a. Innovationen im Bereich Traktoren, Antriebsstrang und Erntetechnologie sowie die Automatisierung in der Landtechnik und das Verfahren des Precision Farmings. Darüber hinaus thematisiert die Veranstaltung die Schwerpunkte Digitalisierung, Bodenschutz und -bearbeitung, Pflanzenschutz sowie die Produktion von Bioenergie und industrielle Produktentwicklung.

08./ 09. November 2019
Hannover Messegelände, Convention Center
Konferenzsprache: Englisch

Zielgruppen: Fach- und Führungskräfte von Landmaschinenhersteller, Zulieferern von Komponenten und Aggregaten (Antriebe, Hydraulik, Automatisierung, Elektronik, Informations- und Kommunikationstechnik, Robotik), Unternehmen aus dem Bereich Erntetechnik und der Futterproduktion/ nachwachsende Rohstoffe

Weitere Informationen:
https://www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-landtechnik-landmaschinen/internationale-landtechnik/ 

Veranstalter

Fachliche Träger: 

VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik (VDI-MEG),
Europäischen Vereinigung der Agrartechniker (EurAgEng),
DLG